Zum Hauptinhalt springen
Urlaubsreisen | Deutschland

Bayerischer Wald

ALL INKLUSIVE und WELLNESS

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise
Wir fahren über Nürnberg und haben einen Zwischenstopp in Regensburg. Über Cham und Furth im Wald erreichen wir unser Quartier in Neukirchen am Hl. Blut. Zimmerbezug und Beginn der „all inklusive“-Leistungen ab 17:30 Uhr.

2. Tag: Neukirchen beim Heiligen Blut
Nach dem Frühstück besichtigen Sie die barocke Wallfahrtskirche Mariä Geburt mit Ihrem mächtigen, siebenstöckigen Turm. In dem einzigartigen Doppelaltar in einer Glaskuppel wird das Gnadenbild mit dem gespaltenen Haupt aufbewahrt. Danach besichtigen Sie den wunderschön angelegten Klostergarten der Franziskaner bei einer Führung: uralte Obstbäume, Blumengarten, Kräutergarten mit Heilpflanzen, Honigbienen, Naturteich und viele bunte Blumen. Ein Teil des Gartens ist dem Sonnengesang – dem bekanntesten Gebet des Hl. Franz v. Assisi – nachempfunden. Am Spätnachmittag besuchen wir noch das Wallfahrtsmuseum im ehemaligen Neukirchener Pflegschloss.

3. Tag: Seen im Bayerischen Wald
Am Vormittag unternehmen wir einen Ausflug an den Kleinen Arbersee, dem schönsten Bergsee der Region mit seinen schwimmenden Inseln. Zum Mittagessen und Kaffeetrinken sind wir wieder im Hotel zurück. Das Nachmittagsprogramm sieht eine Fahrt nach Furth im Wald zum Drachensee. Der Drache aus Deutschlands ältestem Volksschauspiel, dem Further Drachenstich, gab dem Hochwasserspeicher seinen Namen. Rund um den 175 Hektar großen Stauseebereich des Flusses Chamb in Furth im Wald kommen Erholungssuchende und Natur-Entdecker gleichermaßen auf ihre Kosten.

4. Tag: …das Nationalgetränk
Heute Vormittag geht es in den Kurort Bad Kötzting wo wir bei der „Bärwurzquelle“ Station machen - dort erfahren Sie bei einer Führung alles über das Geheimnis der Destillation. Die großen Glasfronten des neuen Produktionsgebäudes geben den Blick frei auf die moderne Verschlussbrennerei. Anschließend laden die Gastgeber Sie in die Probierstube ein. Hier dürfen Sie nach Herzenslust riechen, schmecken und genießen – aus über 80 verschiedenen Sorten. Zu unseren All Inklusive Leistungen sind wir wieder im Hotel zurück .... der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Nutzen Sie auch die Annehmlichkeiten Ihres Hotels - der 600 Quadratmeter große Freizeitbereich mit Hallenbad, Whirlpool, Sauna, Dampfbad und Solarien lädt zum Erholen und Entspannen ein

5. Tag: Das Glasdorf
Nach dem Frühstück fahren wir noch in das „Glasdorf“ Weinfuther in Arnbruck. Spazieren Sie durch die Parkanlage und erkunden Sie das Atelier, die Schleiferei und Gravurwerkstadt. Möglichkeit zur Mittagseinkehr, dann Heimreise.

So wohnen Sie

Das Donna Hotel Klosterhof ist eine weitläufig angelegte Anlage, bestehend aus 2 Gebäudekomplexen. Zur Ausstattung gehören neben Restaurant und Bar, auch ein schöner Wellnessbereich mit Pool, Jacuzzi, Sauna und Dampfbad.

Termine und Preise

23. - 27. September 2018:
Doppelzimmer369,00 EUR
Einzelzimmer415,00 EUR