Zum Hauptinhalt springen
Kurz- und Clubtouren | Deutschland

Herrliches Altmühltal

Wochenendtripp

Reisebeschreibung

1. Tag: Fränkisches Seenland
Direkte Anreise in das Fränkische Seenland nach Gunzenhausen… Weiterfahrt in das Altmühltal, vorbei an Pappenheim und Solnhofen (hier an der Altmühl sehen Sie die Felsformation mit dem Namen „die 12 Apostel“) bis nach Eichstätt zu einer weiteren Pause. Eichstätt bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten, ob Bauwerke wie die Willibaldsburg oder wunderschöne Plätze wie den Residenzplatz. Barroke Kirchen wie der Dom prägen das Stadtbild und schaffen eine einmalige Kulisse im Altmühltal. Am spät en Nachmittag erreichen wir den Ferienort Kinding im Zentrum des Naturparks Altmühltal. Abendessen, Musikabend und Übernachtung im Hotel in Enkering.

2. Tag: Altmühltal und Klosterbier
Nach dem Frühstück geht die Reise weiter an den Donaukanal und durch das Herz des Altmühltales über Beilngries – Dietfurt bis nach Riedenburg, vorbei an Essing (Fotostopp an der längsten Holzbrücke Europas). Auf der weiteren Route liegen Kelheim mit seiner Befreiungshalle und das weltbekannte Kloster Weltenburg …was liegt näher, als hier die Mittagspause einzulegen. Anschießend treten wir die Heimreise an. Rückkehr gegen 19:00/20:00 Uhr.

UNSERE GRUPPENKTION: 11 FAHREN - 10 ZAHLEN

Termine und Preise

3. - 4. November 2018:
Doppelzimmer119,00 EUR
Einzelzimmer134,00 EUR