Zum Hauptinhalt springen
Kurz- und Clubtouren | Dänemark

Insel Bornholm

Dänemarks Paradies

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise nach Stralsund
Wir fahren über Kassel - Hamburg/Lübeck bis nach Stralsund. Wir nutzen zunächst noch die Gelegenheit zu einem Stadtbummel durch die alte Hansestadt. Zur Zwischenübernachtung residieren wir im Wyndham Hotel Hanse Dom.

2. Tag: Fährüberfahrt nach Bornholm
Nach dem Frühstück fahren wir über die impossante Straelasundbrücke auf die Insel Rügen. In der Hafenstadt Sassnitz verweilen wir im Stadthafen, Zeit zum Bummeln und flanieren an der schönen Strandpromenade und in der angrenzenden Altstadt mit der bekannten Bäderarchitektur. Um 13:30 Uhr verlassen wir den Fährhafen in Richtung Ronne - genießen Sie die Überfahrt. Ankunft 17:30 Uhr, Transfer zu unserem Standhotel.

3. Tag: Inselrundfahrt
Auf unserer Rundfahrt entdecken Sie die beiden Handelsstädte Rønne und Hasle, welche für Ihre Fischräuchereien bekannt sind. Danach geht die Tour durch die idyllischen Fischerdörfchen Teglkås und Hellig Peder und Sie sehen die Burgruine Hammershus, wahrscheinlich vom Erzbischof zu Lund, angelegt - es gibt spannende Geschichten dazu. Gudhjem ist eine besonders eigenartige Stadt – angelegt am Klippenhang mit Dänemarks steilster Hauptstraße. Die Gärten und Höfe sind ein Kapitel für sich. Hier findet man Walnuss-, Feigen- und Maulbeerbäume, unglaublich. Weiterhin besuchen Sie Østerlars Rundkirke (Kirche), die als Festungswerk oder von den Tempelherren als geometrischer Messpunkt angelegt wurde. Wir fahren durch Listed und Bølshavn – zwei kleine Dörfchen mit hübschen Häusern. Svaneke erhielt 1975 die Europa-Goldmedaille für Denkmalpflege, und immer noch ragt Dänemarks östlichste Handelstadt mit schmucken und gut restaurierten Häusern hervor. Es viele interessante Kunsthandwerker, wie z.B. Glasbläser. Zu guter letzt geht es durch Nexø und Snogebæk nach Dueodde. Hier ist der Sand der Überlieferung nach so fein, dass Napoleon ihn für seine Sanduhr genutzt haben soll! Dieser Tag wird Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben.

4. Tag: Fährüberfahrt auf die Insel Rügen
Heute setzen wir wieder nach Sassnitz über, Ankunft gegen 11:20 Uhr. Unsere Fahrt führt nun noch in das beliebte Seebad „Binz“, zu einer individuellen Mittagspause und einem Besuch auf der 370 m langen Seebrücke. Anschließend setzen wir unsere Rückfahrt fort und beziehen Quartier in Satow, am Rande der Mecklenburger Seenplatte.

5. Tag: Heimreise
Nach einem Genießerfrühstück fahren wir zurück an die Ausgangsorte… wahlweise über Schwerin - Braunschweig oder über Lübeck - Hamburg. Unterwegs werden wieder entsprechende Pausen eingelegt.

BORNHOLM - UNSER INSELTRAUM: EINMALIGER EINFÜHRUNGSPREIS

So wohnen Sie

Strandhotel Balka Søbad ist ein modernes, in naturschöner Umgebung zwischen Kiefern gelegenes Badehotel, direkt an einem der schönsten Strände Bornholms, am Balka Strand. Fußwege führen an der Küste entlang nach Nexø (3 km). Am endlos scheinenden Sandstrand südwärts gelangt man zum Fischerdorf Snogebæk und nach Dueodde.

Termine und Preise

19. - 23. September 2018:
Doppelzimmer (Frühbucherpreis bis 01.06.2018)499,00 EUR
Einzelzimmer (Frühbucherpreis bis 01.06.2018)598,00 EUR
Doppelzimmer (Preis ab 02.06.2018) 549,00 EUR
Einzelzimmer (Preis ab 02.06.2018) 648,00 EUR